www.Verdienstkreuz.com

Deutschland
- Freundeskreis HuDM
- Armeekorps 1914

Österreich
- ÖKB
- DMB
- ÖASG
- ÖHFO
- CSLI
- Äskulapkreuz

- FM - Radetzky
- Sportauszeichnungen

Frankreich
- Mérite Philanthropique
- Croix d' Honneur du Policier Européen
- Croix du Combattant de l' Europe
- Sportauszeichnungen

Sonstige Länder
- Frontiersmen
- Sportauszeichnungen

 

CORPS SAINT LAZARE INTERNATIONAL

 

CSLI Ehrenkreuz

Um Personen, die sich aktive Verdienste auf humanitären, karitativen oder gemeinnützigen Gebiet erworben haben, entsprechend ehren und auszeichnen zu können und aufgrund der Tatsache, dass das CSLI Verdienstehrenzeichen nur sehr restriktiv vergeben wird, hat das CSLI Bundeskommando ein Ehrenkreuz in sechs Stufen gestiftet. (Bronze=3.Klasse, Silber=2.Klasse, Gold=1.Klasse als Bandauszeichnung und Bruststeckkreuze in Bronze, Silber und Gold).

 

CSLI Verdienstehrenzeichen

Um außergewöhnliche, über das Maß der Erwartungen, welches an jedes CSLI Mitglied gestellt wird, hinaus gehende humanitäre, karitative und menschliche Leistungen auszeichnen zu können, wurden vom CSLI diese Verdienstehrenzeichen gestiftet. Der jeweilige Präsident repräsentiert die Stiftung dieser Verdienstehrenzeichen nach außen. Es wird vor allem CSLI Mitgliedern verliehen, kann aber über entsprechenden Präsidiumssbeschluß auch an Nichtmitglieder vergeben werden, die sich ebenfalls um die Ziele des CSLI auf humanitärem, karitativem und menschlichem Gebiet Verdienste erworben haben. Jedes CSLI Mitglied hat das Recht für eine andere Person einen entsprechenden Antrag beim Präsidium einzureichen. Diese Antrag muß eine entsprechende Begründung (erworbene Verdienste etc.) enthalten und wird danach vom Präsidium behandelt. Die Festsetzung der jeweiligen Stufe obliegt ebenfalls dem Präsidium. Der Antrag kann aber ohne Begründung abgelehnt werden. Es besteht kein Rechtsanspruch. Die Kosten der Insignien trägt der Antragsteller. Die Insignien gehen in den Besitz des Ausgezeichneten über.

 

 

CSLI Humanitätsmedaille

Mit dieser Medaille sollen Personen ausgezeichnet werden, die sich  im humanitären Bereicht besondere Verdienste erworben haben. Bei Medaillen der Sonderklasse sollten die Verdienste nicht nur besonders bedeutend sondern auch über einen entsprechenden langen Zeitraum, evtl. in leitender Position,erbracht worden sein.

Die Medaille 1.Klasse wird am Dreiecksband getragen und ist in „Altsilber“ ausgeführt.

¨

Die Medaille der Sonderklasse, gleicht der Medaille 1.Klasse ist aber in „Mattgold-Vergoldung“ ausgeführt. Sie wird als Halsdekoration verliehen, kann aber auch am Dreiecksband getragen werden.

 

 

CSLI Einsatzzeichen

Um aktiven CSLI Mitgliedern mehr Ansporn für Einsätze im Rahmen des CSLI zu bieten, wurde vom Vorstand das CSLI Einsatzzeichen in sechs Stufen (Bronze, Silber, Gold) gestiftet. Da sich die Einsatzmöglichkeiten im CSLI nicht nur auf reine Katastropheneinsätze beschränken bzw. beschränken sollen, wurde als "Einheit" für einen "Einsatz" für das CSLI, ein Zeitraum von zehn Stunden festgelegt. (So sind zum Beispiel für das CSLI Einsatzzeichen in Silber insgesamt 150 Arbeitsstunden zu leisten.)

 

CSLI Mitgliedmedaille

Die Gründer des CSLI stifteteten anlässlich der Gründung des CSLI die „CSLI Mitgliedsmedaille" als sichtbares und tragbares Zeichen der Mitgliedschaft beim CSLI. bzw. als Ausdruck der Sympathie für das CSLI (für Nichtmitglieder).  Diese sehr liebevoll und detailreich gestaltete Medaille (Durchmesser 35mm) zeigt auf der Vorderseite eine Darstellung des CSLI Korpsabzeichens mit CSLI Wappen, zwischen den Kreuzschenkeln Lorbeerkranzverbindungen, außen umgeben von einem weiteren stilisierten Lorbeerkranz mit einer äußeren Einfassungslinie

Das CSLI "Foundation Cross"

(CSLI Gründungskreuz)

Aufgrund einer Stiftung der Gründer des CSLI verleiht das CSLI gegen festgesetzte Spenden das "CSLI Foundation Gross" (CSLI Gründungskreuz) in sechs verschiedenen Stufen.

Diese Auszeichnungen werden an jene Personen als Dank und Anerkennung und als sichtbare, tragbare Auszeichnung für eine entsprechende Spende verliehen.

Diese Spenden sind die Basis der Finanzierung unserer Projekte und Vorhaben. Der Reingewinn aus dieser Aktion kommt zu 100% den humanitären und karitativen Projekten des CSLI zugute.

 

www.Verdienstkreuz.com